[:de]

Mit Unterstützung des

Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Frauen,

Familie, Gesundheit und Integration

wurde das folgende Projekte durchgeführt:

Vernetzung von sozialen Diensten, Gesundheitsdiensten und psychiatrischen Einrichtungen – Konzept und Methodenaustausch“

unter diesem Thema besuchte eine Gruppe von Verantwortlichen aus dem  Arbeitsfeld eine Konferenzwoche in Lüneburg, um in Vorträgen und Hospitationen Erfahrungen zu sammeln.

In einem Gegenbesuch in Tjumen wurden die Fragestellung durch Experten aus Lüneburg in Vorträgen und Methodenworkshops den Beschäftigten der Arbeitsfelder vorgestellt.

 

[:]

[:de]Projekte 2018[:]